Karin Mathilde Schwarz

Nutz- & Schulungsgarten und Gesundheitswesen

Gott hat mich und meine Kinder 25 Jahre so sehr gesegnet, dass ich nun gerne all den Segen und die Liebe an die Waisenkinder verschenken möchte.

Karin ist seit Mai 2015 für MALO A MCHEREZO tätig. Nachdem sie jahrelang in ihrem Hauptberuf als Arzthelferin arbeitete, sich nebenberuflich mit Naturheilkunde auseinandersetzte und ihre Söhne erzog, wagte sie es für sechs Monate im Rahmen eines Praktikums dem Kinderdorf in Chiole mitzuarbeiten. Ihre Aufgaben bei MALO A MCHEREZO liegen im Nutz- & Schulungsgarten und Gesundheitswesen. Dazu gehört auch die Schulung sowie Beratung der Mitarbeiter. Zudem setzt sie sich für eine gesunde Ernährung ein, um Krankheiten vorzubeugen.

Steckbrief

Jahrgang: 1963
Familienstand: ledig, drei Söhne, Samuel, Jonathan und Nicholas
Heimatstadt: Landshut

Ihre Vision:

Ich würde mich freuen, wenn viele der Waisenkinder mit Jesus im Herzen in ihrem Land die Liebe und auch die Heilkunst aus der Apotheke Gottes verbreiten würden.

Mit To All Nations arbeitet sie zusammen, weil sie darin Gottes Führung sieht und alle Mitarbeiter als ehrliche Christen erleben konnte, mit denen sie gemeinsam Gott dienen will.

Am meisten Freude macht es ihr, die Kultur zu erkunden und die Herzenswärme der Einheimischen zu erleben.

Schwer fällt es ihr, die Sprache Chichewa noch nicht zu können und deshalb die Herzensanliegen der Menschen nicht zu erfassen.

An Malawi fasziniert sie besonders die Vielfalt des Landes, die Pflanzenwelt und auch die Geduld und Genügsamkeit der Menschen.

Am meisten vermisst sie in Malawi frisches, kühles Wasser zum Schwimmen und ein Auto zum Erkunden des Landes.

 

Unterstütze Karin und bekomme hier mehr Informationen

Unterstützungsmöglichkeit: Hilf' Karin durch finanzielle Unterstützung, unsere Vision in Malawi zu verwirklichen. Mehr Informationen dazu findest du auf unserer Spendenseite.

Bestelle hier den Newsletter von Karin: