Katharina Kröker

Leitung Medizinischer und pädagogischer Arbeitsbereich

Als ich im März 2003 das erste Kinderdorf in Chiole besucht habe, habe ich mein Herz an diese Kinder verloren. Seitdem trage ich Sorge um ihr körperliches und seelisches Wohlergehen. Diese Kinder sind keine Nummer oder namenlose Gesichter für mich; für mich sind sie "meine" Kinder, für die ich da sein möchte und für die ich sorgen möchte.

Katharina kennt das Projekt MALO A MCHEREZO seit der Entstehung im Jahre 2002 und unterstützt die Kinderdörfer seitdem sowohl finanziell als auch praktisch. Ihre Ausbildung zur Kinderkrankenschwester bietet ihr ein gutes Fundament, um sich bei MALO A MCHEREZO einzusetzen. Seit Dezember 2014 ist sie nun dauerhaft in Chiole beschäftigt. Katharinas Aufgaben liegen im Bereich der medizinischen Versorgung der Mitarbeiter und Kinder, und in der Koordination der Patenschaften. Außerdem bringt sie sich in die Erziehung der Kinder ein, wozu auch die Sorge um die schulischen Belange der Kinder gehört.

Steckbrief

Jahrgang: 1966
Familienstand: ledig
Heimatstadt: Bonn-Hardtberg

Ihre Vision:

Ich möchte, dass jedes Kind bei MALO A MCHEREZO Jesus kennen und lieben lernt und dort ein Zuhause findet, indem es gut versorgt ist. Ich wünsche mir, dass die Kinder zu reifen und gefestigten Persönlichkeiten heranwachsen und durch abgeschlossene Schul- und Berufsausbildungen eine gesicherte Zukunft erlangen. Durch all dies hoffe ich, dass Malawi verändert und voran gebracht werden kann.

Am meisten Freude macht Katharina das Arbeiten mit den Kindern. Aber auch die gute Zusammenarbeit mit den einheimischen und deutschen Mitarbeitern gibt ihr immer wieder Grund zur Freude.

Probleme bei ihrer Arbeit beruhen vor allem auf Sprachschwierigkeiten und kulturellen Unterschieden. Manchmal fällt es ihr schwer, die malawische Kultur zu verstehen und zu akzeptieren. Eine große Herausforderung für sie ist es geduldig und nicht immer so zeit- und zielorientiert zu sein, wie man es aus Deutschland kennt.

An Malawi fasziniert sie besonders die Lebensfreude der Menschen und die wunderschöne Natur. Außerdem liebt sie die Arbeit mit den Kindern.

Unterstütze Katharina und bekomme hier mehr Informationen

Unterstützungsmöglichkeit: Hilf' Katharina durch finanzielle Unterstützung, unsere Vision in Malawi zu verwirklichen. Mehr Informationen dazu findest du auf unserer Spendenseite.

Bestelle hier den Newsletter von Katharina: