MCHEREZO Secondary School

Jetzt unterstützen

Empfänger:
To All Nations e.V.
IBAN:
DE38 5765 0010 0098 0278 73
Zweck:
60-141-10 Secondary School
QR-Bezahlcode für App anzeigen
 
PayPal:

Aufbau einer weiterführenden Schule für Waisenkinder

Chinsissi macht HausaufgabenYamikaniYamikaniBildung ist nach wie vor ein großes Defizit im heutigen Malawi. Völlig überfüllte Klassen mit bis zu 100 Kindern pro Lehrer, sind in den staatlichen Schulen vorzufinden. Lehrer haben häufig eine mangelnde Ausbildung und eine zu geringe Anzahl der Schulen führt zu sehr weiten Schulwegen für die Schüler. Die weiterführende Schule, von Klasse neun bis zwölf, ist kostenpflichtig. Selbst wenn ein Kind die Grundschule erfolgreich abschließt, bleibt die weiterführende Schule oft nur ein Traum. Viele Familien können die Schulgebühren nicht aufbringen und so bleibt es ihren Kindern verwehrt sich weiterzubilden. Hinzu kommt die mangelhafte Ausstattung der Schulen, in denen es oft weder Tische, Bänke noch Schulmaterialien oder spezifische Klassenräume, wie Computer-, Biologie- und Chemieräume gibt.

Waisenkinder sind in Bezug auf Bildung in Malawi in besonderer Weise benachteiligt. Nur selten können die Kinder nach dem Tod der Eltern weiterhin die Schule besuchen, da sie um das nackte Überleben kämpfen müssen. Die Kinder von MALO A MCHEREZO werden alle wieder zurück ins Schulsystem eingegliedert. Mit individuellen Nachhilfeprogrammen konnten bereits sehr gute Erfolge erzielt werden.

MALO A MCHEREZO stand in der Herausforderung die Kosten für die weiterführende Schulbildung der Kinder aus den Kinderdörfern aufzubringen. Dies war einer der Gründe 2012 am Standort Chiole eine private, weiterführende Schule für die Waisenkinder ins Leben zu rufen. Die Schule ist nicht nur eine gute Investition in die Zukunft der Waisenkinder, sondern auch ein Beitrag für die Gesamtentwicklung des Landes Malawi. Bei den Behörden, der Bevölkerung und auch bei den Schülern ist das Aufbauprojekt sehr willkommen und erfreut sich großer Zustimmung.

Grundstück

Ansicht FrontAnsicht OstAnsicht WestDie neuen Schulgebäude sollen in der nächsten Nachbarschaft zu den bereits vorhandenen Werkstätten entstehen. (Die exakte Position auf der Karte in den Detailunterlagen). So sind eine höhere Sicherheit und die günstigere Erschließung des Grundstücks gegeben.

Grundriss

GrundrissGrundriss

Finanzierung und Unterstützer

Georg-Müller - Grundschule SenneDieses Projekt ist sehr groß und braucht deshalb viele Unterstützer. Insgesamt werden 87.988 € benötigt  Es haben sich schon viele Menschen beteiligt. Unter anderem die folgenden:

Georg-Müller - Grundschule Senne
Bibelforum Petershagen e.V.

Beteilige auch du dich! Alle sind aufgerufen zu unterstützen!

Klicke hier, um zu spenden.

Bilder

Mehr Informationen »

« Zurück